=

Karwoche in Zamora


vom 25.03.2018 bis 01.04.2018


Zamora

Auf der Karte ansehen


  • Prozession der Bruderschaft Dritter Fall Jesu. Karwoche in Zamora

XWir benutzen Cookies, damit die Benutzer mehr Vorteile haben. Wenn Sie weiter surfen, akzeptieren Sie deren Verwendung. Weitere Informationen.

Karwoche in Zamora


Karwoche in Zamora


Öffnungszeiten

vom 25.03.2018 bis 01.04.2018

Karwoche in Zamora


Beschreibung

Zamora gedenkt in der Karwoche der Leidensgeschichte Christi. Zu den Besonderheiten dieser Karwoche gehören die gregorianischen Gesänge und Choräle bei vielen dieser Prozessionen (feierliche Umzüge, bei denen die Gläubigen die religiösen Figuren begleiten). Die Prozessionen, die tagsüber stattfinden, sind von Musik und Helligkeit geprägt. Die nächtlichen Umzüge dagegen zeichnen sich durch die Stille und Andacht aus. Eine der wichtigsten dieser Prozessionen ist die des Geschmähten Christus am Mittwoch vor Ostern. Am Gründonnerstag ziehen zwei der ältesten Prozessionen durch die Straßen: die des Wahren Kreuzes und die des Liegenden Christus. Während der Prozession findet einer der eindrucksvollsten Momente statt: Kurz nach Mitternacht unterbrechen die Gläubigen die Stille der Nacht und singen das Miserere. Auch am Karfreitag sind zwei bedeutende Momente zu erwähnen: Einerseits der Beginn des Umzugs mit der Skulptur des Kreuzwegs. Und zum anderen der Augenblick, wenn die übrigen Heiligenfiguren sich in der Avenida de las Tres Cruces vor der Virgen de la Soledad verneigen.

Kategorie:
Feierlichkeit von internationalem touristischen Interesse