=

Kloster Santo Domingo de Silos



  • Kreuzgang des Klosters Santo Domingo de Silos. Burgos

XWir benutzen Cookies, damit die Benutzer mehr Vorteile haben. Wenn Sie weiter surfen, akzeptieren Sie deren Verwendung. Weitere Informationen.

Kloster Santo Domingo de Silos


Kontaktdaten

C/ Santo Domingo, 2. Valle de Tabladillo
09610  Santo Domingo de Silos, Burgos  (Kastilien-León)


Kloster Santo Domingo de Silos


Öffnungszeiten

 Dienstag bis Samstag
 10:00 bis 13:00
 16:30 bis 18:00


An Feiertagen und [sonntag]
 12:00 bis 13:00
 16:00 bis 18:00
Ruhetage: Montag

Kloster Santo Domingo de Silos


Preise

Allgemein: 3,50€
Gruppen: 2€

Kloster Santo Domingo de Silos


Serviceleistungen

Geschäft.

Kloster Santo Domingo de Silos


Beschreibung

Das einzige Kloster Spaniens, in dem alle Gebete, Fürbitten und Messen der Mönche auf Lateinisch gehalten werden und gregorianische Gesänge umfassen. Die Abtei ist ein Zentrum der Geisteswissenschaften und der Kunst. Den Klostergarten ziert die berühmte, 1882 von einem französischen Benediktinermönch gepflanzte Zypresse, die inzwischen 25 Meter hoch ist. Der Kreuzgang besitzt zwei Ebenen: den unteren und den oberen Kreuzgang. Die Ecken des unteren Kreuzgangs zeigen Szenen dem Leben Christi, die Kapitelle sind mit Drachen, Zentauren, Meerjungfrauen usw. verziert. Im Klostermuseum sind bedeutende archäologische Funde aus der Zeit der Keltiberer und Römer sowie Goldschmiedearbeiten zu sehen: die in einem Stück gegossene „Eucharistische Taube“ aus vergoldetem Silber und der Kelch von Santo Domingo aus vergoldetem Silber. Das Kloster umfasst eine Apotheke aus dem frühen 18. Jahrhundert mit grafischen Dokumenten, Salbentiegeln und alten Gerätschaften.

Bauweise:
Kloster

Kunstepoche:
Romanisch

Historischer Zeitraum:
11. Jahrhundert