=

El-Greco-Museum



  • Saal mit mehreren Porträts von El Greco. Wohnhaus und Museum von El Greco. Toledo

XWir benutzen Cookies, damit die Benutzer mehr Vorteile haben. Wenn Sie weiter surfen, akzeptieren Sie deren Verwendung. Weitere Informationen.

El-Greco-Museum


El-Greco-Museum


Öffnungszeiten

vom 01 Mrz bis 31 Okt
 Dienstag bis Samstag
 09:30 bis 19:30

An Feiertagen und [sonntag]
 10:00 bis 15:00
Ruhetage: Montag

vom 01 Nov bis 28 Feb
 Dienstag bis Samstag
 09:30 bis 18:00

An Feiertagen und [sonntag]
 10:00 bis 15:00
Ruhetage: Montag

El-Greco-Museum


Preise

Allgemein: 3€
Ermäßigter Eintritt: 1,50€

El-Greco-Museum


Serviceleistungen

Audioführer, Geschäft.

Zugangsrampen.

El-Greco-Museum


Beschreibung

Das einzige Museum Spaniens, das dem Leben und Werk von El Greco gewidmet ist. Das Museum zeigt Bilder des Künstlers und andere herausragende Exponate, die die zeitgenössische Toledaner Gesellschaft betreffen. Sein Gründer, der Markgraf de La Vega-Inclán, schuf ein dem Wohnhaus von El Greco nachempfundenes „Ambiente-Museum“. Was gibt es hier zu sehen? Das Museum ist in zwei Abteilungen unterteilt: Räume über El Greco und den Einfluss seines Werks und Räume über den Markgrafen de la Vega-Inclán. Sie sehen zahlreiche Werke von El Greco, vor allem aus seine letzten Periode, sowie von Autoren der Schulen von Toledo, Madrid und Sevilla des 16. und 17. Jahrhunderts wie Luis Tristán, Murillo und Valdés Leal. Nicht versäumen Bekannte Werke von El Greco wie „Die Tränen Petri“ und das „Altarbild des hl. Bernhardin“. Nutzen Sie den Besuch, um sich die geheimnisvollen mittelalterlichen Höhlen und den traditionellen Innenhof des Hauses anzusehen.

Bezeichnung:
Nationalmuseum

Inhalt:
Schöne Künste

  • Zertifizierung Barrierefreiheit