=

Ayamonte


Ahamonte ist ein ruhiges Dorf mit weißen Fischerhäusern in der Provinz Huelva. Es liegt direkt am Fluss Guadiana und ist eingebettet in die Naturlandschaft Marismas de Isla Cristina. Weiterlesen

Was Sie sich ansehen sollten Einige der sehenswerten Bauten sind die aus dem 16. Jahrhundert stammenden Kirchen Nuestra Señora de las Angustias und San Francisco, die im 15. Jahrhundert erbaute Kirche El Salvador und die Häuser der sogenannten Indianos, zurückgekehrte Auswanderer, die es in Amerika zu Reichtum gebracht hatten. Wir empfehlen Ihnen einen Besuch der näheren Umgebung des Parador-Hotels. Vom Hotel aus bietet sich ein herrlicher Panoramablick auf Ayamonte und die Flussmündung. Aus der lokalen Küche empfehlen wir Ihnen die Meeresfrüchte, frittierten Fisch, gebratene Sardinen und gespickten Thunfisch mit Zwiebeln. Strände Ganz in der Nähe befinden sich ca. 5 Kilometer entfernt die Strände Canela und Moral. Beide sind im Sommer sehr beliebt. In der Umgebung haben Sie die Möglichkeit, Bootsfahrten zu unternehmen und diverse Wassersportarten auszuüben. Ebenfalls in der Nähe gibt es mehrere Golfplätze.


XWir benutzen Cookies, damit die Benutzer mehr Vorteile haben. Wenn Sie weiter surfen, akzeptieren Sie deren Verwendung. Weitere Informationen.

Ayamonte


Ayamonte