=

Costa Cálida



  • Die Landzunge des Mar Menor, Murcia

Eine 250 Kilometer lange Küstenlinie am Mittelmeer und am Mar Menor und das bieten in Murcia mit angenehmen Temperaturen und weißen Sandstränden mit kristallklarem Wasser. An der Costa Cálida in Murcia erwarten Sie 3000 Sonnenstunden pro Jahr.Weiterlesen

Natur, Sport, Kultur und jede Menge Spaß finden Sie bei bestem Wetter am Ufer des Mittelmeers an der Costa Cálida. An diesem für jede Jahreszeit geeigneten Urlaubsziel finden Sie Klippen, Buchten und lange Sandstrände, die sich abwechseln mit Fischerorten wie Águilas und den ausgedehnten Stränden von San Pedro del Pinatar. La Manga del Mar Menor, eine schmale Landzunge von 24 Kilometern, die das ruhige Mar Menor vom Mittelmeer abtrennt, ist eine der bekanntesten Gegenden. Abgesehen vom Genuss von Sonne und Strand haben Sie auch die Möglichkeit, Gebirgslandschaften und Naturräume wie die Sandsteinfelsen am Strand von Bolnuevo, den Regionalpark Cabo Cope oder den von Salinas de San Pedro zu besuchen. Was können Sie dort unternehmen? Das kristallklare Meer mit tiefblauem Wasser eignet sich bestens für die Ausübung jeder Art von Wassersport: Kanufahren, Segeln, Tauchen, Rudern... Oder Sie mieten Material und buchen einen Kurs bei der Wassersportstation des Mar Menor. Und wenn Sie auf der Suche nach kulturellen Erfahrungen sind, empfehlen wir Ihnen, Cartagena mit seinen römischen Ruinen und dem Nationalmuseums für Unterwasser-Archäologie kennen zu lernen. Nutzen Sie die Gelegenheit auch, um sich in den berühmten Kuranlagen zu entspannen und deren Heilwirkung zu entdecken. Und verpassen Sie keinesfalls Festlichkeiten wie den bekannten Karneval von Águilas, die Karwoche von Cartagena oder das Begräbnis der Sardine in Murcia im Rahmen der Frühlingsfeiern.


XWir benutzen Cookies, damit die Benutzer mehr Vorteile haben. Wenn Sie weiter surfen, akzeptieren Sie deren Verwendung. Weitere Informationen.

Costa Cálida


Costa Cálida


Costa Cálida


Costa Cálida


Costa Cálida