=

Gandia



  • Schiffswerft im Fischereihafen von Gandía

Eines der meistbesuchten Touristenziele an der Costa de Valencia. Packen Sie Ihr Badezeug ein und nehmen Sie ein Bad oder bummeln Sie die sieben Kilometer Küste entlang, denn das Wetter ist fast ganzjährig gut.Weiterlesen

Was Sie sich ansehen sollten In Gandía haben Sie sicher Lust auf Sonne und Meer. Also kommen Sie einfach an die dortigen Strände mit feinem, goldenem Sand. Sie finden alle Arten von Serviceangeboten an Stränden wie Norte. Aber es gibt auch kleinere Strände wie Venècia und ruhige wie L'Ahuir und Rafalcaid. Kristallklare Fluten, die zum Abschalten einladen. Wir empfehlen Ihnen, einen Spaziergang durch die historische Altstadt zu machen und sich Sehenswürdigkeiten wie den Herzogspalast, die Stiftskirche Santa María und die Alte Universität anzuschauen. Und um ein wenig mehr über die bedeutende Vergangenheit dieser Stadt zu erfahren, empfehlen wir einen Besuch im Archäologischen Museum. Aktivtourismus Gandía ist ein guter Ort zum Sporttreiben, vor allem Wassersport. Seine Königlicher Yachtclub besitzt eine Segel- und Ruderschule und an den Stränden können Sie tauchen, Katamaran fahren oder einen Bootsausflug machen. Gastronomie Die typische Spezialität von Gandía ist die Fideuà, ein Gericht, das ähnlich ist wie Paella, aber mit Nudeln anstelle von Reis zubereitet wird. Trinken Sie in Gandía zum Essen ein Gläschen Wein aus Valencia oder Utiel-Requena. Freizeitspaß bei Nacht Bereiten Sie sich auf ein unterhaltsames Nachtleben vor, denn Gandía ist auch für seine vielen Pubs und Großdiskotheken bekannt.


XWir benutzen Cookies, damit die Benutzer mehr Vorteile haben. Wenn Sie weiter surfen, akzeptieren Sie deren Verwendung. Weitere Informationen.

Gandia


Gandia


Gandia


Gandia