=

Lérida



  • Panoramablick auf Lleida

Hoch oben auf einer Anhöhe thront eine beeindruckende Kathedrale über der Stadt. Ein Spaziergang durch die zahlreichen Parks von Lleida und ein Ausflug in die Umgebung der Stadt runden das Besichtigungsprogramm ab.Weiterlesen

Was Sie sich ansehen sollten Beginnen Sie Ihren Rundgang an den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, der Kathedrale La Seu Vella und der Königsburg La Suda. Von diesem Bereich der Kathedrale aus können Sie eindrucksvolle Aussichten genießen. Weiter geht es über den Plaza de San Juan mit seinem alten Hospital Santa María. In Lleida stoßen Sie sowohl auf Sehenswürdigkeiten aus der Römerzeit und dem Mittelalter als auch auf neuere Bauten wie beispielsweise den Palast La Paeria oder Palast der Regionalregierung. Zudem bietet die Stadt mehrere interessante Kulturräume wie etwa das Observatorium COU oder das Interpretationszentrum des Templerordens. Die Stadtparks und die Lleida umgebenden Gemüsegärten eignen sich hervorragend zur Erholung. Feste und Gastronomie Beim Schneckenfestival L'Aplec de Cargol werden 12 Tonnen Schnecken verzehrt. Schnecken sind denn auch die Grundzutat der Spezialität „Cargols a la llauna“. Ebenfalls sehr zu empfehlen ist ein Besuch mit Führung in den Weinkellereien. Ausflüge. Aktivtourismus Nützen Sie Ihren Aufenthalt auch für einen Besuch im Nationalpark Aigüestortes i Estany de Sant Maurici und für eine Besichtigung der romanischen Kirchen im Boí-Tal. Im Winter ist es gut zu wissen, dass Lleida nicht weit entfernt liegt von so berühmten Skigebieten wie Baqueira-Beret. Als letzte Empfehlung sei eine fantastische Reise im historischen „Zug der Seen“ durch wunderbare Landschaften genannt.


XWir benutzen Cookies, damit die Benutzer mehr Vorteile haben. Wenn Sie weiter surfen, akzeptieren Sie deren Verwendung. Weitere Informationen.

Lérida


Lérida


Lérida


Lérida


Lérida