=

Lugo



  • Blick auf die Stadtmauern von Lugo

Lugo liegt am Ufer des Flusses Miño. Noch heute sind in der Stadt beeindruckende Reste ihrer römischen Vergangenheit erhalten. Besonders interessant ist die von der UNESCO zum Welterbe ernannte tausendjährige Stadtmauer.Weiterlesen

Was Sie sich ansehen sollten Lugo wurde von den Römern gegründet und verfügt noch heute über eine vollständig erhaltene Stadtmauer, die Zeuge der 2000-jährigen Geschichte der Stadt geworden ist. Sie haben die Möglichkeit, diese 12 Meter hohe und mehr als 2 Kilometer lange Sehenswürdigkeit zu erklimmen. Das Interpretationszentrum der Stadtmauer befindet sich am Praza do Campo. Im historischen Zentrum der Stadt können Sie Bauten wie die Kathedrale, den Bischofspalast oder das Rathaus besichtigen. Wenn Sie die Römerzeit fasziniert, dann sollten Sie unbedingt das Casa de los Mosaicos, das Provinzialmuseum, die römischen Thermen und das Heiligtum Santa Eulalia de Bóveda besuchen. Außerhalb der Stadtmauern lohnt sich ein Besuch im Park Rosalía de Castro, von dessen Aussichtspunkt sich das gesamte Miño-Tal überblicken lässt. Gastronomie Die gepflasterten Straßen der Altstadt von Lugo sind gespickt mit Restaurants, in denen Sie typische Gerichte wie Kochschinken mit Steckrübenblättern, Tetilla-Käse oder frische Meeresfrüchte serviert bekommen. Genießen Sie dazu einen Wein aus der Region A Ribeira Sacra. Ausflüge Wenn es Sie zum Meer hinzieht, dann zögern Sie nicht und machen Sie einen Ausflug nach Ribadeo an den Strand As Catedrais. Wenn Sie lieber in der freien Natur sind, dann können Sie die Gegend von A Ribeira Sacra genießen oder das Biosphärenreservat Terras do Miño besuchen.


XWir benutzen Cookies, damit die Benutzer mehr Vorteile haben. Wenn Sie weiter surfen, akzeptieren Sie deren Verwendung. Weitere Informationen.

Lugo


Lugo


Lugo


Lugo


Lugo