=

Ribadeo



  • Plaza de España. Ribadeo, Lugo

Dieses Städtchen mit seinem herrschaftlichen Aussehen liegt direkt an der Ría de Ribadeo und an der Küste und ist ideal für einen Ausflug zu dem wundervollen Strand As Catedrais (Las Catedrales).Weiterlesen

Was Sie sich ansehen sollten Das repräsentativste Gebäude von Ribadeo ist der Turm Dos Moreno, ein spektakuläres Bauwerk im Modernisme-Stil. Trotzdem können Sie bei einem gemütlichen Spaziergang durch den historischen Stadtkern noch mehr entdecken wie den Landsitz Ibáñez (derzeit Rathaus) oder das Kloster Santa Clara. Im Ort finden auch Festivals und Märkte statt. Ein Spaziergang vom Hafen Porcillán führt Sie zum Leuchtturm der Insal Pancha vorbei an den Ruinen der Burg San Damián, die nicht weit von dem Aussichtspunkt O Cargadoiro entfernt ist. Und natürlich sollten Sie sich auch Zeit nehmen, um den nahe gelegenen Sandstrand As Catedrais kennenzulernen. Seine Felsen haben die Form von naturbelassenen Bögen, die den Eindruck erwecken, als würde man eine Felsenkathedrale bauen. Die Landschaft ist einfach wunderbar. Darüber hinaus besitzt Ribadeo noch weitere Strände wie As Illas, Esteiro, Os Castros… Gastronomie Probieren Sie die in der Ría gefangenen Produkte des Meeres wie Herzmuscheln, Venusmuscheln und Austern. Für Schleckermäuler: die Nonnen des Kloster Santa Clara bereiten köstliche Süßigkeiten zu. Aktivtourismus Der Sporthafen von Ribadeo befindet sich in Porcillán. Dort erhält man Tourismus- und Umweltinformationen. Der Yachtclub bietet Aktivitäten wie Segeln, Windsurfen, Tauchen, Sportfischen usw. Ferner können Sie im Biosphärenreservat Río Eo, Osco y Terras de Burón wandern und es auf diese Weise kennenlernen.


XWir benutzen Cookies, damit die Benutzer mehr Vorteile haben. Wenn Sie weiter surfen, akzeptieren Sie deren Verwendung. Weitere Informationen.

Ribadeo


Ribadeo