=

Naturpark Sierra de Grazalema



  • Landschaft im Naturpark Sierra de Grazalema. Cádiz

XWir benutzen Cookies, damit die Benutzer mehr Vorteile haben. Wenn Sie weiter surfen, akzeptieren Sie deren Verwendung. Weitere Informationen.

Naturpark Sierra de Grazalema


Naturpark Sierra de Grazalema


Lage und Orte

Gemeinden

Cádiz (Andalusien)

Bosque, El, Grazalema


Naturpark Sierra de Grazalema


Besucherzentrum: Cortes de la Frontera


Besucherzentren

Lage

Calle Jacaranda, 1; esquina con la avenida de la Democracia
Cortes de la Frontera (Málaga)

Kontaktdaten

Öffnungszeiten

vom 01 Nov bis 30 Jun
Freitag bis Samstag
10:00 bis 14:00
15:00 bis 17:00


Sonntag
10:00 bis 14:00


Ruhetage: Montag, Dienstag, Miércoles, Donnerstag

vom 01 Jul bis 30 Sep
Freitag bis Sonntag
09:00 bis 14:00


Ruhetage: Montag, Dienstag, Miércoles, Donnerstag

Besucherzentrum: El Bosque


Besucherzentren

Lage

Calle Federico García Lorca, 1. Plaza de Toros
Bosque, El (Cádiz)

Kontaktdaten

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 bis 14:00
17:00 bis 19:00


Samstag
09:00 bis 14:00
17:00 bis 19:00


Sonntag
09:00 bis 14:00




Besucherzentren

Naturpark Sierra de Grazalema


Beschreibung

Der zwischen Cádiz und Málaga gelegene Naturpark bietet tiefe Schluchten, Flüsse, Höhlen und unterirdische Galerien. Stellen, die man unbedingt kennen lernen sollte? Eine davon ist der Canyon „Garganta Verde“, der Grüne Schlund, mit bis zu 400 Meter tief abfallenden Steilwänden. Eine andere ist der sogenannte „Hundidero-Gato“ (mit knapp acht Kilometer Galerien), und darüber hinaus die Schlucht „El Salto del Cabrero“ und die „Höhle La Pileta“ (mit prähistorischen Spuren). Welche Tiere gibt es hier? Am Himmel beeindrucken der Gänsegeier und der Steinadler. Eine weitere Kuriosität? Im Höhlensystem Hundidero-Gato lebt eine der größten Fledermauskolonien Europas. Was bietet der Park? Es gibt verschiedene Wanderwege, doch erlebt man die Schönheit der Landschaften besonders gut auf den Wegen von Los Llanos de Líbar und im Wald der spanischen Tannen (die spanische Tanne ist ein typischer Baum dieses Gebiets). Wenn Sie Abenteuer lieben, sollten Sie es mit Segelfliegen (an den Stationen von Algodonales und El Bosque), Höhlenwandern oder Canyoning in der Garganta Verde versuchen.

  • Zertifizierung Biosphärenreservat
  • Zertifizierung Ökotourismus