=

Biosphärenreservat Os Ancares Lucenses y Montes de Navia, Cervantes y Becerreá



  • Sierra de Ancares. Lugo

XWir benutzen Cookies, damit die Benutzer mehr Vorteile haben. Wenn Sie weiter surfen, akzeptieren Sie deren Verwendung. Weitere Informationen.

Biosphärenreservat Os Ancares Lucenses y Montes de Navia, Cervantes y Becerreá


Biosphärenreservat Os Ancares Lucenses y Montes de Navia, Cervantes y Becerreá


Lage und Orte

Gemeinden

Lugo (Galicien)

Navia de Suarna, Cervantes, Becerreá


Biosphärenreservat Os Ancares Lucenses y Montes de Navia, Cervantes y Becerreá


Beschreibung

Möchten Sie einen Ort kennen lernen, wo traditionelles Brauchtum fortbesteht? Dann ist dieses Schutzgebiet Ihr nächstes Reiseziel. Als verborgene Schätze zwischen den Bergen finden Sie keltische Rundhäuser: runde Steinbauten vorrömischen Ursprungs. Es ist leicht nachzuvollziehen, dass die Bewohner dieses Landstrichs seit Jahrhunderten an der Bewahrung von Formationen fluvialen und glazialen Ursprungs sowie von Wälder und Wiesen mitgewirkt haben. Welche Tiere gibt es hier? Dieses Naturschutzgebiet ist ein wichtiger Raum für das Überleben diverser Tierarten, darunter der Auerhahn und der Braunbär. Was bietet das Biosphärenreservat? Das Aktivitätenangebot umfasst vor allem Bergwandern und Wandern. Zum Wandern stehen Ihnen die Wanderwege Tres Obispos und Campa da Braña zur Verfügung, alte Römerstraßen, die Ihnen das Schutzgebiet erschließen. Ein Kuriosum ist hier die einzige romanische Kirche aus Marmor, die es in Spanien gibt.

  • Zertifizierung Biosphärenreservat