=

Biosphärenreservat La Mancha Húmeda



  • Lagunen von Ruidera. Ciudad Real

XWir benutzen Cookies, damit die Benutzer mehr Vorteile haben. Wenn Sie weiter surfen, akzeptieren Sie deren Verwendung. Weitere Informationen.

Biosphärenreservat La Mancha Húmeda


Biosphärenreservat La Mancha Húmeda


Lage und Orte

Gemeinden

Ciudad Real (Kastilien-La Mancha)

Daimiel, Ruidera


Biosphärenreservat La Mancha Húmeda


Beschreibung

Dieses Biosphärenreservat, das mehrere tausend Hektar Feuchtgebiete umfasst, befindet sich mitten in der Region Kastilien-La Mancha. Auf keinen Fall vergessen sollten Sie ein gutes Fernglas, wenn Sie zwei der bekanntesten Gebiete innerhalb des Biosphärenreservats besuchen: den Nationalpark Tablas de Daimiel und den Naturpark Lagunas de Ruidera. In Tablas de Daimiel können Sie auf schönen Holzbrücken zwischen Binsen und Rohrkolben wandern. In Ruidera erwartet Sie eine Landschaft aus mehreren natürlichen Stauwerken, die auf einer Länge von 25 Kilometern über verschiedene Wasserfälle miteinander verbunden sind. Welche Tiere gibt es hier? In Daimiel finden sich Haubentaucher, Wildenten, Reiher und Turmfalken; im Mittelmeerwald leben Kaninchen, Turteltauben, Rebhühner und Füchse. Was bietet das Biosphärenreservat? Am besten lässt sich die Gegend auf den ausgeschilderten Wanderwegen entdecken. Ebenfalls sehr zu empfehlen ist ein Besuch der nahe gelegenen Orte Almagro, Valdepeñas, Villanueva de los Infantes und Alcázar de San Juan.

  • Zertifizierung Biosphärenreservat