=

Flamenco-Biennale


vom 06.09.2018 bis 30.09.2018


Sevilla

Auf der Karte ansehen


  • Flamenco-Tänzerin

XDiese Website benutzt Cookies für eine bessere Nutzererfahrung und um anonyme Statistiken über die Nutzung der Website einzusammeln, mit dem Ziel, mehr über unsere Besucher und die Inhalte, die sie am meisten Interessieren, zu erfahren. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie weitere Informationen bzw. Anweisungen zur Änderung Ihrer Einstellungen.

Flamenco-Biennale


Flamenco-Biennale


Öffnungszeiten

vom 06.09.2018 bis 30.09.2018

Flamenco-Biennale


Beschreibung

Eines der großen Ereignisse in der Welt des Flamenco, das alle zwei Jahre in Sevilla stattfindet. Mehrere Wochen lang werden auf den Bühnen der Stadt zahlreiche Premieren, Shows mit großen Figuren des Flamenco und mit jungen Talenten veranstaltet. Eine hervorragende Gelegenheit, den Flamenco zu genießen, der von der UNESCO zum Welterbe erklärt wurde. Die Shows umfassen Gesang, Tanz und Flamenco-Gitarre. Zu den Bühnen des Festivals gehören u. a. der monumentale Königliche Alkazar, das Maestranza-, das Lope de Vega- oder das Central-Theater. Zudem finden Ausstellungen, Workshops und Vorführungen im Zusammenhang mit dieser Kunst statt.

Aktivität:
Festival

Thema:
Musik, Flamenco