=

Fest der Kirschblüte


Noch zu bestätigen 2019


Jerte

Auf der Karte ansehen


  • Blühende Kirschbäume im Jerte-Tal

XDiese Website benutzt Cookies für eine bessere Nutzererfahrung und um anonyme Statistiken über die Nutzung der Website einzusammeln, mit dem Ziel, mehr über unsere Besucher und die Inhalte, die sie am meisten Interessieren, zu erfahren. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie weitere Informationen bzw. Anweisungen zur Änderung Ihrer Einstellungen.

Fest der Kirschblüte


Fest der Kirschblüte


Öffnungszeiten

Noch zu bestätigen 2019

Fest der Kirschblüte


Beschreibung

Das Jerte-Tal in Extremadura feiert die Kirschblüte jedes Jahr mit diversen Festakten.

Die Kirschbäume des Tals blühen einmal im Jahr etwa zwei Wochen lang in Abhängigkeit von den Wetterverhältnissen etwa Ende März bis Anfang April. Das ganze Tal ist dann mit einem Meer von weißen Blüten bedeckt. In diesen Tagen werden in den Dörfern des Tals unter anderem Ausstellungen, mittelalterliche Märkte, Volksfeste, Touren und Degustationen veranstaltet. Die Orte Valdestillas, Tornavacas, Rebollar, Piornal, Navaconcejo, Jerte, El Torno, Casas del Castañar, Cabrero, Cabezuela del Valle und Barrado liegen ausnahmslos in der Provinz Cáceres.

Kategorie:
Feierlichkeit von nationalem touristischen Interesse

Thema:
Volksmusik