=

XDiese Website benutzt Cookies für eine bessere Nutzererfahrung und um anonyme Statistiken über die Nutzung der Website einzusammeln, mit dem Ziel, mehr über unsere Besucher und die Inhalte, die sie am meisten Interessieren, zu erfahren. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie weitere Informationen bzw. Anweisungen zur Änderung Ihrer Einstellungen.

Fest zu Ehren der Mare de Déu de la Salut


Kontaktdaten

Algemesí, Valencia-València  (Autonome Gemeinschaft Valencia)


Fest zu Ehren der Mare de Déu de la Salut


Öffnungszeiten

vom 07.09.2018 bis 08.09.2018

Fest zu Ehren der Mare de Déu de la Salut


Beschreibung

Das Hauptfest von Algemesí in Valencia vereint Tradition, Religiosität und Kultur. Die UNESCO hat es in die Liste des immateriellen Welterbes aufgenommen. Die Höhepunkte der Feierlichkeiten sind die drei Prozessionen, die am 7. und 8. September stattfinden. Die Umzüge werden mit Musik und traditionellen Tänzen abgerundet. Außerdem werden spektakuläre Menschentürme gebildet, die als „Muixeranga“ bekannt sind. Die erste Prosession ist Las Promesas. Sie findet am 7. September statt und die Kinder des Ortes führen dabei kurze religiöse Theaterstücke auf. Am 8. kann man bei der Morgenprozession die Riesen sehen, die König Jakob I. von Aragón und seine Frau darstellen. Am Nachmittag wird ein Umzug veranstaltet, der biblischen Figuren gewidmet ist. Die Teilnahme der Öffentlichkeit an dem Fest ist groß, und mehr als 1400 Menschen marschieren bei den Prozessionen mit. Dieses Engagement kommt auch in der kunstvollen Anfertigung der Kostüme und Accessoires zum Ausdruck, die von den Prozessionsteilnehmern getragen werden.

Kategorie:
Feierlichkeit von nationalem touristischen Interesse

  • Zertifizierung Weltkulturerbe