=

XDiese Website benutzt Cookies für eine bessere Nutzererfahrung und um anonyme Statistiken über die Nutzung der Website einzusammeln, mit dem Ziel, mehr über unsere Besucher und die Inhalte, die sie am meisten Interessieren, zu erfahren. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie weitere Informationen bzw. Anweisungen zur Änderung Ihrer Einstellungen.

Güell-Palast


Kontaktdaten

Calle Nou de la Rambla 3-5
08001  Barcelona  (Katalonien)


Güell-Palast


Öffnungszeiten

vom 01 Apr bis 31 Okt
 Dienstag bis Sonntag
 10:00 bis 20:00

Ruhetage: Montag

vom 01 Nov bis 31 Mrz
 Dienstag bis Sonntag
 10:00 bis 17:30

Ruhetage: Montag

Güell-Palast


Preise

Allgemein: 12€
Ermäßigter Eintritt: 9€
Mitglieder des ICOM und Vereine: Eintritt frei
Kinder: Eintritt frei

Güell-Palast


Serviceleistungen

Audioführer, Führungen.

Angepasstes didaktisches Material.

Güell-Palast


Beschreibung

Gaudí erhielt den bedeutenden Auftrag, einen Stadtpalast auf einem Baugelände von 18x12 Metern zu entwerfen. Der Architekt löste das Größenproblem mit einer Kuppel, Glasfenstern und Treppen. Der Palast besitzt mehrere Stockwerke. Das Untergeschoss oder Souterrain war der Stall, den man über eine Rampe erreichte. Im Erdgeschoss war die Garage, ein Vorratsraum, die Wohnung und die Loge des Portiers sowie eine Treppe für das Dienstpersonal. Das Zwischengeschoss wurde als Büro genutzt und enthielt die Bibliothek. Der zentrale Salon bildet den Mittelpunkt der Beletage, und zwischen dieser und den Schlafräumen sind die Musikempore und die Küche zu finden. In der Mansarde sehen Sie die Zimmer des Personals neben einem Waschraum und einer Küche. Auf der Dachterrasse werden die 20 Schornsteine und die in ihrer Mitte befestigte Nadel von 15 Metern Höhe beeindrucken.

Bauweise:
Palast

Kunstepoche:
Modernisme-Stil

Historischer Zeitraum:
19. Jahrhundert

  • Zertifizierung Weltkulturerbe
  • Zertifizierung Barrierefreiheit