=

Landhaus „El Capricho“ von Gaudí



  • Landhaus El Capricho von Gaudí. Comillas, Kantabrien

XDiese Website benutzt Cookies für eine bessere Nutzererfahrung und um anonyme Statistiken über die Nutzung der Website einzusammeln, mit dem Ziel, mehr über unsere Besucher und die Inhalte, die sie am meisten Interessieren, zu erfahren. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie weitere Informationen bzw. Anweisungen zur Änderung Ihrer Einstellungen.

Landhaus „El Capricho“ von Gaudí


Landhaus „El Capricho“ von Gaudí


Öffnungszeiten

vom 01 Nov bis 28 Feb
 Montag bis Sonntag
 10:30 bis 17:30


vom 01 Mrz bis 30 Jun
 Montag bis Sonntag
 10:30 bis 20:00


vom 01 Jul bis 30 Sep
 Montag bis Sonntag
 10:30 bis 21:00


vom 01 Okt bis 31 Okt
 Montag bis Sonntag
 10:30 bis 20:00


Landhaus „El Capricho“ von Gaudí


Preise

Allgemein: 5€
Ermäßigter Eintritt: 2,50€
Behinderte: 2,50€
Kinder: Eintritt frei

Landhaus „El Capricho“ von Gaudí


Serviceleistungen

Führungen, Geschäft.

Landhaus „El Capricho“ von Gaudí


Beschreibung

Ein Werk von Antonio Gaudí aus dem 19. Jahrhundert. Die Modernisme-Architektur hat viele Bezüge zur Musik. Besonders auffällig ist der mit Sonnenblumenkacheln dekorierte Rundturm. Achten Sie auch auf die Fenster, die mit musizierenden Tieren geschmückt sind. Eine Libelle spielt dort Gitarre, während der Spatz die Orgel bedient. Mit der schmiedeeisernen Ornamentierung versuchte Gaudí, alte Muster hinter sich zu lassen. Der Eingang erfolgt durch einen Pavillon mit vier Steinsäulen. Ihren Besuch können Sie mit einem Essen vervollständigen, denn in der Villa ist derzeit ein Restaurant untergebracht. El Capricho und Casa Vicens sind die ersten Bauwerke Gaudís.

Bauweise:
Palast

Kunstepoche:
Modernisme-Stil

Historischer Zeitraum:
19. Jahrhundert