=

Museum Carmen Thyssen Málaga



  • Hof des Museums Carmen Thyssen Málaga

XDiese Website benutzt Cookies für eine bessere Nutzererfahrung und um anonyme Statistiken über die Nutzung der Website einzusammeln, mit dem Ziel, mehr über unsere Besucher und die Inhalte, die sie am meisten Interessieren, zu erfahren. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie weitere Informationen bzw. Anweisungen zur Änderung Ihrer Einstellungen.

Museum Carmen Thyssen Málaga


Museum Carmen Thyssen Málaga


Öffnungszeiten

 Dienstag bis Sonntag
 10:00 bis 20:00


Museum Carmen Thyssen Málaga


Preise

Allgemein: 6€
Gruppen: 4€
Ermäßigter Eintritt: 3,5€
Kinder: Eintritt frei

Museum Carmen Thyssen Málaga


Serviceleistungen

Cafeteria, Führungen, Geschäft.

Barrierefreier Aufzug, WC behindertengerecht, Zugangsrampen.

Museum Carmen Thyssen Málaga


Beschreibung

Das im Villalón-Palast untergebrachte Museum zeigt die Privatsammlung von Carmen Thyssen-Bornemisza. Mehr als 200 Werke geben einen Überblick über die verschiedenen Genres der spanischen Malerei des 19. Jahrhunderts und bilden zugleich eine der vollständigsten Sammlungen andalusischer Malerei in Spanien. Was gibt es hier zu sehen? Das Museum ist in vier Themenbereiche eingeteilt: Alte Meister des 13. bis 17. Jahrhunderts mit der herausragenden „Santa Marina“ von Zurbarán, Romantische Landschaften und Kostumbrismus (Bilder von Genaro Pérez Villaamil und Domínguez Bécquer), Preziöse Malerei und naturalistische Landschaften (Werke von Marià Fortuny) und Spanische Kunst des Fin de Siècle (Autoren wie Joaquín Sorolla und Ignacio Zuloaga). Darüber hinaus werden Sonderausstellungen, didaktische und kulturelle Aktivitäten veranstaltet. Nicht versäumen Die Garum-Becken und römischen Reste im Keller des Palasts.

Bezeichnung:
Privatmuseum

Inhalt:
Schöne Künste