=

Nationalpark Cabañeros



  • Landschaft im Nationalpark Cabañeros. Ciudad Real

XDiese Website benutzt Cookies für eine bessere Nutzererfahrung und um anonyme Statistiken über die Nutzung der Website einzusammeln, mit dem Ziel, mehr über unsere Besucher und die Inhalte, die sie am meisten Interessieren, zu erfahren. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie weitere Informationen bzw. Anweisungen zur Änderung Ihrer Einstellungen.

Nationalpark Cabañeros


Nationalpark Cabañeros


Lage und Orte

Lokalisierung

Gelegen in den Provinzen Toledo und Ciudad Real (Kastilien–La Mancha) im spanischen Landesinnern.  

Gemeinden

Ciudad Real (Kastilien-La Mancha)

Retuerta del Bullaque, Alcoba, Horcajo de los Montes, Navas de Estena

Toledo (Kastilien-La Mancha)

Hontanar, Navalucillos, Los


Nationalpark Cabañeros


Aktivitäten

  • Touren durch den Park
  • Geländewagentouren

Nationalpark Cabañeros


Besucherzentrum des Nationalparks Cabañeros


Besucherzentren

Lage

Crta. CM-4017, a 1 Km. del casco urbano de Horcajo de los Montes
Horcajo de los Montes (Ciudad Real)

Kontaktdaten

Öffnungszeiten

Para información sobre horarios, consultar la web corporativa.


Besucherzentrum und Freizeitbereich Torre de Abraham


Besucherzentren

Lage

CM-403 (junto al pantano de la Torre de Abraham)
Torre de Abraham, Retuerta del Bullaque (Ciudad Real)

Öffnungszeiten

Para información sobre horarios, consultar la web corporativa.


Besucherzentrum „Casa Palillos“


Besucherzentren

Lage

Carretera Pueblo Nuevo del Bullaque-Santa Quiteria
Alcoba de los Montes, Alcoba (Ciudad Real)

Kontaktdaten

Öffnungszeiten

Para información sobre horarios, consultar la web oficial.


Nationalpark Cabañeros


Beschreibung

Der eigenartige Name dieses Parks geht auf die Hütten der Schäfer („cabañas“) zurück, die es dort früher gab. Am einfachsten lässt sich der Park bei einer Fahrt über die zwei ihn durchquerenden Straßen erkunden. Hier erwarten Sie Stein- und Korkeichenwälder sowie Zistrosen- und Heidekrautbestände. Innerhalb des Parks gibt es wunderschöne Stellen wie beispielsweise den Wasserfall „Chorro de Los Navalucillos“, die Ufergebiete des Flusses Estena oder die Aussichtspunkte, die sich am südlichen Rand des Parks unweit des Stausees von Torre de Abraham befinden. Welche Tiere gibt es hier? Der Nationalpark Cabañeros verfügt über die zweitgrößte Mönchsgeierkolonie auf der Welt. Aber auch andere Tiere können relativ leicht beobachtet werden, darunter Hirsche oder Wildschweine. Was bietet der Park? In den Besucherzentren können Sie sich über die Routen im Geländewagen bzw. zu Fuß erkunden, die im Park organisiert werden. Für Reisende mit Kindern gibt es eine speziell auf Familien zugeschnittene Route im Geländewagen.

  • Zertifizierung Ökotourismus