=

Biosphärenreservat Sierra del Rincón



  • Buchenwald von Montejo. Biosphärenreservat Sierra del Rincón. Madrid

XDiese Website benutzt Cookies für eine bessere Nutzererfahrung und um anonyme Statistiken über die Nutzung der Website einzusammeln, mit dem Ziel, mehr über unsere Besucher und die Inhalte, die sie am meisten Interessieren, zu erfahren. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie weitere Informationen bzw. Anweisungen zur Änderung Ihrer Einstellungen.

Biosphärenreservat Sierra del Rincón


Biosphärenreservat Sierra del Rincón


Lage und Orte

Gemeinden

Madrid (Region Madrid)

Montejo de la Sierra


Biosphärenreservat Sierra del Rincón


Beschreibung

Eine Autostunde von Madrid entfernt befinden sich fünf bezaubernde Gemeindegebiete, die Teil dieses Biosphärenreservats sind: La Hiruela, Horcajuelo de la Sierra, Montejo de la Sierra, Prádena del Rincón und Puebla de la Sierra. Zu den bekanntesten Landschaften dieser Gegend zählt der Buchenwald von Montejo, einer der am südlichsten gelegenen Haine Europas. Wir empfehlen Ihnen einen Besuch im Herbst, wenn er in unzähligen Farbtönen erstrahlt. Reservieren Sie unbedingt frühzeitig. Welche Tiere gibt es hier? Wer gut hinschaut, kann Rehe, Füchse, Wildscheine oder Otter entdecken. Hoch über dem Biosphärenreservat kreisen Steinadler, Milane, Falken und Uhus. Was bietet das Biosphärenreservat? Durch das Reservat verlaufen verschiedene Wanderwege. Zudem werden spezielle Führungen angeboten, bei denen Sie beispielswiese mehr über die ehemaligen Handwerksberufe in der Gegend erfahren oder lernen, Tagfalter zu identifizieren. Sie finden für gewöhnlich an den Wochenenden statt und müssen im Voraus reserviert werden.

  • Zertifizierung Biosphärenreservat
  • Zertifizierung Ökotourismus